| Drucken |

2013 - Südwestfalen

Die REGIONALE 2013 wird von einem noch jungen Zusammenschluss von fünf Landkreisen im Regierungsbezirk Arnsberg (Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Olpe, Siegen-Wittgenstein, Soest), mit ca. 1,5 Mio. Einwohnern getragen.

Zentrale Herausforderungen Südwestfalens sind die demographisch- und wanderungsbedingte Schrumpfung sowie der Fachkräftemangel. Deshalb sollten die vorgestellten Projekte exemplarisch zeigen, wie die Region versucht, diesen zu begegnen. Die Region will die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Bildungsträgern deutlich intensivieren und zugleich die Lebensqualität in den Städten und Gemeinden verbessern. Ein Fokus liegt außerdem auf der Frage, wie in der Region und insbesondere in den urbanen Räumen mit den Gewässern umgegangen wird. Dies betrifft Wasser in allen Facetten: Wasser steigert die Lebensqualität, ist aber auch Produktionsfaktor für Industrie, Gesundheitswirtschaft, Landwirtschaft, natürliche Ressource, regenerativer Energieträger, Imagefaktor, usw. Das Thema Wasser zieht sich durch viele der Projekte ohne eine eigenes Leitthema der REGONALE zu sein.
Südwestfalen ist darüber hinaus die erste REGIONALE in NRW, die sich intensiv mit dem Thema Dorf auseinandersetzt.

Leitthemen der REGIONALE 2013 sind: WirtschaftWissen (Innovationsvorsprung sichern und Heranführung der Region an Unternehmen), StadtMensch (Urbanität und Bindung junger Leute), LandLeben (zukunftsfähige Dorfentwicklung) und NeuLand (Anpassung der Landnutzung an Klimawandel).
Darüber hinaus bietet die REGIONALE mit dem Ansatz DenkRäume ein Forum zur Vernetzung regionaler Akteure zu den Themenfeldern: Energieregion Südwestfalen, Zukunft Dorf, Kreative Stadt, Gesundheitswirtschaft und Tourismus, Heimat, die wir finden, und IKT (Informations-und Kommunikationstechnologie): Netzwerke für Südwestfalen.

Internet:
http://www.suedwestfalen.com


Sobald Projekte aus verschiedenen Themenfeldern drei Sterne erhalten haben, und damit ihre Umsetzung gesichert ist, wird eine Auswahl auf dieser Seite dargestellt.

Ausgewählte Projektbeispiele

zurück